„Will Dir den Frühling zeigen, der hundert Wunder hat.
Der Frühling ist waldeigen und kommt nicht in die Stadt ...”
(Rainer Maria Rilke)

Den Klimawandel können wir nicht verhindern, aber wenigstens kulinarischen Nutzen daraus ziehen. Jetzt beginnt die Bärlauch-Saison also schon im Februar und bald sprießt auch die wilde Bachkresse.
Wir sind schon fleißig in der Au beim Sammeln, und hinterlassen allenfalls co2 neutrale Fußabdrücke mit unseren Gummistiefeln :)
Freuen Sie sich mit uns auf die aromatischen Vitaminbomben die unsere Gemüseküche jetzt im Frühling so wunderbar bereichern. 

Ihre

Astrid Hilse und das Schlosswirtschafts-Team