„Atemloser August –
Sommermonde machen Stroh aus Erde, die Kastanienblätter werden ungeheuer von Gebärde. ... mein Blut, das atemlos bei den sieben Farbenstreifen stille steht, fragt sich: Wenn die Blum', Baum und Felder sich verschieben, ob zwei Menschen, wenn die Welt vergeht, zwei, die sich lieben, nicht von allen Wundern übrigblieben.

Max Dauthendey (1867-1918)

Liebe Gäste,

wir haben bis einschließlich 28. September Betriebsferien. Wir wünschen auch Ihnen eine gute Zeit und freuen uns auf ein Wiedersehen.

 

Herzliche Grüße

Das Team der Auers Schlosswirtschaft